StartÜber michThemenKontakt Impressum LinksEinladungenf SPD
 
 

Betreuung ist mehr wert!
Was wäre unsere Gesellschaft ohne Menschen, die für andere da sind? In Erziehung und Pflege etwa leisten viele Außerordentliches. Dafür verdienen sie unsere höchste Wertschätzung. Fakt ist aber: Fast jede Arbeit wird besser bezahlt als der Dienst am Menschen. Die staatlich vorgegebenen Rahmenbedingungen der betreuenden Berufe sind mangelhaft. Gemeinsam mit Ihnen will ich sie verbessern. Dafür werbe ich mit meiner Kampagne "Betreuung ist mehr wert!".

 

 

 

 

Volksbegehren: Eintragung läuft


(17. Januar 2013)

Heute begann die Eintragungsfrist des Volksbegehrens "Nein zu Studiengebühren in Bayern!". Für das Grundrecht auf kostenfreie Bildung unterschrieben gleich um acht Uhr früh im Ebersberger Rathaus (im Bild von links): Angela Warg-Portenlänger und Helmut Fink (beide SPD), Thomas Schmidt-Behounek (Piraten), Wolfgang Beer (FW), Doris Rauscher.

Bis zum 30. Januar können auch Sie sich in Ihrem Rathaus eintragen und die bayerische Landespolitik mitgestalten. In vierzehn Bundesländern ist das Erststudium bereits kostenfrei – nach dem Machtverlust von Schwarz-Gelb wird nun Niedersachsen als vorletztes Land die Gebühren kippen. Auch in Bayern soll jetzt jeder Mensch das gleiche Recht auf Bildung bekommen: Wir haben die Chance, die Staatsregierung zur Abschaffung der Studiengebühren zu zwingen. Bitte machen Sie mit uns mobil und leiten Sie diese Zeilen an viele mögliche Unterstützer innerhalb Bayerns weiter!

zurück