StartÜber michThemenKontakt Impressum LinksEinladungenf SPD
 
 

Betreuung ist mehr wert!
Was wäre unsere Gesellschaft ohne Menschen, die für andere da sind? In Erziehung und Pflege etwa leisten viele Außerordentliches. Dafür verdienen sie unsere höchste Wertschätzung. Fakt ist aber: Fast jede Arbeit wird besser bezahlt als der Dienst am Menschen. Die staatlich vorgegebenen Rahmenbedingungen der betreuenden Berufe sind mangelhaft. Gemeinsam mit Ihnen will ich sie verbessern. Dafür werbe ich mit meiner Kampagne "Betreuung ist mehr wert!".

 

 

 

 

Die teure Extrawurst der CSU


(27. Januar 2013)

Aus dem Gleichtakt geratene Bürgermeister- und Kommunalwahlen werden in Bayern künftig wieder zusammengelegt – aus Kostengründen. Alle Einsprüche der Betroffenen wurden von der CSU abgeschmettert. Da wäre es ja nur konsequent, im Superwahlmonat September 2013 auch die Landtagswahl in Bayern auf den Termin der Bundestagswahl zu legen, wie es Hessen für sich bereits beschlossen hat. Doch hier spielen Kosten plötzlich gar keine Rolle. Entgegen aller Vernunft soll den bayerischen Wählerinnen und Wählern zugemutet werden, innerhalb von vermutlich nur acht Tagen zweimal zur Wahlurne zu gehen. Und die Kommunen müssen wohl für zwei aufeinanderfolgende Sonntage ihre Mitarbeiter und weitere ehrenamtliche Wahlhelfer mobilisieren, was allein im Landkreis Ebersberg zigtausende Euro Steuergelder verbraten wird. Doch nach der Niederlage von Schwarz-Gelb in Niedersachsen steigt auch in Bayerns Koalition die Furcht vor einem Absturz in der Wählergunst. Da koppelt Seehofer sicherheitshalber lieber die Landtagswahl von der Bundestagswahl ab. Es wird interessant, ob der Wähler diese teure und aufwändige Wahltaktik schluckt, oder sie am Ende mit seiner Stimme doch durchkreuzt.
www.sueddeutsche.de/muenchen/ebersberg/bundestags-und-landtagswahlen-spd-kandidatin-fordert-einen-termin-1.1584648

zurück