StartÜber michThemenKontakt Impressum LinksEinladungenf SPD
 
 

Betreuung ist mehr wert!
Was wäre unsere Gesellschaft ohne Menschen, die für andere da sind? In Erziehung und Pflege etwa leisten viele Außerordentliches. Dafür verdienen sie unsere höchste Wertschätzung. Fakt ist aber: Fast jede Arbeit wird besser bezahlt als der Dienst am Menschen. Die staatlich vorgegebenen Rahmenbedingungen der betreuenden Berufe sind mangelhaft. Gemeinsam mit Ihnen will ich sie verbessern. Dafür werbe ich mit meiner Kampagne "Betreuung ist mehr wert!".

 

 

 

 

"Internationaler Tag der Familie"


(15. Mai 2013)

So habe ich es bereits vor 20 Jahren kennengelernt: Das Programm des Familienzentrums Poing ist so lebendig und bunt wie die Familien selbst. Als soziale Anlaufstelle hat sich das Zentrum zu einem festen und wichtigen Bestandteil Poings entwickelt. Hier sorgen echte Familienexperten für Kinder- und Familienangebote nach Maß. Wenn auch Spaß und Unterhaltung im Mittelpunkt dieses Tages stehen, hat der "Internationale Tag der Familie" doch einen recht ernsthaften Hintergrund: Er soll die Bedeutung von Familien für unsere Gesellschaft betonen und öffentlich dafür werben, sie zu unterstützen. Familie und Beruf unter einen Hut zu bringen stellt Eltern immer wieder vor große Herausforderungen. Schließlich sollen weder Kinder noch die eigenen beruflichen Perspektiven leiden, zumal sehr viele Familien schlicht auf zwei Einkommen angewiesen sind. Vor allem beim Überbrücken von Urlaubszeiten und Krankentagen müssen Eltern regelrecht zu Familienmanagern werden.

Mit Brigitta Grasser (li.), Rosalia Blechschmidt (re.) und Bürgermeister Albert Hingerl

zurück