StartÜber michThemenKontakt Impressum LinksEinladungenf SPD
 
 

Betreuung ist mehr wert!
Was wäre unsere Gesellschaft ohne Menschen, die für andere da sind? In Erziehung und Pflege etwa leisten viele Außerordentliches. Dafür verdienen sie unsere höchste Wertschätzung. Fakt ist aber: Fast jede Arbeit wird besser bezahlt als der Dienst am Menschen. Die staatlich vorgegebenen Rahmenbedingungen der betreuenden Berufe sind mangelhaft. Gemeinsam mit Ihnen will ich sie verbessern. Dafür werbe ich mit meiner Kampagne "Betreuung ist mehr wert!".

 

 

 

 

Tagespflege und Patientenverfügung


(Dienstag, 3. September 2013)

Bei der vierten Veranstaltung meiner Themenreihe Betreuung und Pflege durfte ich mit rund dreißig interessierten Bürgerinnen und Bürgern die neue Seniorentagespflege des „Pflegesterns“ in Grafing besichtigen. Dem beeindruckenden Rundgang unter Führung von Christian Kerschner-Gehrling folgte ein Vortrag zum Fachthema „Patientenverfügung, Betreuungsverfügung, Vorsorgevollmacht“. Referent war Prof. Dr. Peter Paul Gantzer. Er ist nicht nur Abgeordneter des Bayerischen Landtags, sondern auch seit 40 Jahren Notar in München. Daher konnte er aus einer breiten Erfahrung berichten und kompetent informieren. Insbesondere sprach er darüber, welchen Inhalt eine Patientenverfügung haben soll und was bei einer Betreuung zu beachten ist. „Ein Augenblick kann das ganze Leben verändern“, so Gantzer. Deshalb sollte jeder früh genug Vorsorge treffen.

zurück