StartÜber michThemenKontakt Impressum LinksEinladungenf SPD
 
 

Betreuung ist mehr wert!
Was wäre unsere Gesellschaft ohne Menschen, die für andere da sind? In Erziehung und Pflege etwa leisten viele Außerordentliches. Dafür verdienen sie unsere höchste Wertschätzung. Fakt ist aber: Fast jede Arbeit wird besser bezahlt als der Dienst am Menschen. Die staatlich vorgegebenen Rahmenbedingungen der betreuenden Berufe sind mangelhaft. Gemeinsam mit Ihnen will ich sie verbessern. Dafür werbe ich mit meiner Kampagne "Betreuung ist mehr wert!".

 

 

 

 

Erste Lesung im Landtag – Meine Rede gegen die Einführung eines Landesbetreuungsgeldes


(10. Dezember 2015)
Nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts aus dem Sommer 2015 und trotz negativer Erfahrungen in anderen Bundesländern und im Ausland hält die Bayrische Staatsregierung am Betreuungsgeld fest und plant die Einführung eines Bayerischen Landesbetreuungsgeldes. Aus familien-, frauen-, gleichstellungs- und bildungspolitischen Gründen lehne ich gemeinsam mit meiner Fraktion diese Leistung ab und fordere stattdessen, die Gelder in den weiteren Ausbau frühkindlicher Bildungs- und Betreuungsangebote zu investieren. Damit kommen die Gelder nicht nur bestmöglichen Entwicklung aller Kinder gleichermaßen zugute, sondern leisten auch einen Beitrag für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie für Chancengleichheit von Frauen und Männern. Meinen Beitrag zur ersten Lesung des Gesetzentwurfs der Staatsregierung im Plenum können Sie hie ansehen:

 

teilen per E-Mail    |    teilen per Facebook

zurück