StartÜber michThemenKontakt Impressum LinksEinladungenf SPD
 
 

Betreuung ist mehr wert!
Was wäre unsere Gesellschaft ohne Menschen, die für andere da sind? In Erziehung und Pflege etwa leisten viele Außerordentliches. Dafür verdienen sie unsere höchste Wertschätzung. Fakt ist aber: Fast jede Arbeit wird besser bezahlt als der Dienst am Menschen. Die staatlich vorgegebenen Rahmenbedingungen der betreuenden Berufe sind mangelhaft. Gemeinsam mit Ihnen will ich sie verbessern. Dafür werbe ich mit meiner Kampagne "Betreuung ist mehr wert!".

 

 

 

 

Rollentausch im Streifenwagen – ein Besuch bei der PI Poing


(17. Oktober 2016)
Die Durchführung von allgemeinen Fahrzeugkontrollen, ein kurzer Zwischenstopp an der Traglufthalle in Pliening und ein Einsatz mit Blaulicht und Martinshorn nach Baldham, wo ein Brandmelder in einer Tiefgarage einen Fehlalarm auslöste – das ist meine Bilanz der Streifenfahrt, die ich am vergangenen Montag mit der PI Poing machen durfte.


Auf gemeinsamer Fahrt im Streifenwagen durch den Landkreisnorden – ein Rollentausch der besonderen Art

Im Rahmen eines Polizeitags, den die BayernSPD-Landtagsfraktion bayernweit organisiert hat, besuchten zahlreiche Landtagsabgeordnete eine Polizeiinspektion in ihrem Stimmkreis, um einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Dieser Rollentausch war mit der breiten Palette an Aufgaben, den Einblicken in die Strukturen der Polizeiinspektion und den vielen Gesprächen, die ich gemeinsam mit den Beamten während ihres Einsatzes führen konnte, beispielsweise mit den Sicherheitsmitarbeitern und den Sozialarbeitern in der Traglufthalle Pliening, eine tolle Erfahrung!

Nach der morgendlichen Lagebesprechung begleitete ich eine Streife im Polizeiwagen und tauschte mich mit den Beamten über ihren Arbeitsalltag aus. „Bei meinen letzten Besuchen bei den Polizeiinspektionen in Ebersberg und Poing im Sommer standen vor allem der enorme Personalmangel insbesondere in Ebersberg, aber auch Überstundenexplosion und die damit verbundenen Arbeitsbedingungen im Vordergrund der Diskussion. Für mich war es schön zu sehen, dass sich diese doch schwierige Situation nicht auf die hohe Motivation und den großen Einsatz der Beamten auswirkt!

teilen per E-Mail    |    teilen per Facebook

zurück